About me

Schön, dass du hier auf meinem Blog Leser geworden bist! Ich bin berühmt als Arne.

2018 wurde ich von einer deutschen Fernsehsendung namens "Einbildung" interviewt, in der ich ein Papier mit dem Titel "Hände weg von meiner Kette!" vorstellte. (auf Deutsch), in dem ich das Thema des Einsatzes von Kettensägen in der Landwirtschaft diskutierte, und über die potenziellen Bedrohungen und Vorteile der Kettensägenhaltung.

Als ich dieses Papier vorstellte, war das Konzept der Kettensägen noch relativ neu und hatte in der breiten Öffentlichkeit noch nicht viel Anklang gefunden. Und wie wir heute wissen, gibt es keine neue Technologie oder eine neue Waffe, es geht um den Einfluss einer Technologie auf die Vergangenheit und wie sie sich auf die Zukunft auswirkt. Mein Papier wurde in mehr als 50 verschiedenen Ländern heruntergeladen, und zu diesem Zeitpunkt konnte ich meine Gedanken und Ideen zu diesem Thema der Öffentlichkeit, der deutschen Öffentlichkeit und den Landwirten in Deutschland und damit der breiten Öffentlichkeit mitteilen. Gleichzeitig hatte ich das Gefühl, dass die Öffentlichkeit in ihrer Unwissenheit das Konzept der Kettensägen in ihrer Gesamtheit und in all ihren Aspekten vielleicht nie als etwas betrachtete, worüber es sich zu kümmern lohnt, und daher kam das Papier in seiner Präsentation nicht gut an. Ich kann dieses Papier als Ergebnis all dessen sehen.

Ich wurde in Dänemark geboren, zog aber nach Berlin, wo ich bis zu seinem 23. Lebensjahr lebte. Es ist jetzt mein Zuhause. Ich habe viel über Kettensägen auf meinem Blog geschrieben und dieser Beitrag ist einer meiner Favoriten, weil es meine detailliertesten ist, und es zeigt all die verschiedenen Marken und Arten von Kettensägen, die ich im Laufe der Jahre verwendet habe, um sicherzustellen, dass Sie wissen, was Sie suchen.

Bevor ich die Terminologie der Kettensäge erklären kann, möchte ich beschreiben, wie ich Kettensägen mache.

Ich nehme die Klinge meiner Kettensäge und lege sie an das Ende einer langen, geraden und dünnen Stange. Ich habe eine kleine Menge Öl hineingesteckt. Wenn ich zu viel schneide, muss ich in der Regel etwas des Öls entfernen und mehr verwenden, um die Klinge zu fixieren. Wenn ich zu viel verwende, kann es die Klinge oder den Motor beschädigen. Danach fange ich an zu bohren.

Meine Vision

Meine Leidenschaft ist es, mehr über Kettensägen zu wissen und was sie in Ihrem Haus tun können. Ich war nicht der Erste, der diese Klinge ausprobiert hat, aber ich glaube, dass ich der Erste bin, der sie so prägnant beschreibt.

Wenn Sie sich fragen, wie lange diese Kettensäge hält, tun Sie es nicht. Sie werden diese Kettensäge jahrelang nicht verwenden. Der erste Schritt, um etwas über Kettensägen zu erfahren, besteht darin, einen Blick auf dieses Bild eines Australiers mit einer Kettensäge zu werfen. Ich habe im Laufe der Jahre viele Bilder von Menschen mit Kettensägen gesehen. Ich denke, viele Leute haben das Bild des Australiers mit einer Kettensäge da drüben im Hintergrund gesehen. Es ist ein Klassiker und ich denke, es ist wahrscheinlich das ikonischste Bild einer Kettensäge. Dafür gibt es einen guten Grund. Man sieht nicht viele Menschen mit Kettensägen in Australien, es sei denn, sie sind auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen. Es macht also Sinn für mich. Ich habe hier einen Link für dieses Bild gefunden ( Link ).

Schau dich doch mal hier auf kettensaegentestmueller.de um.

Arne Möhle!